Elterngeld Antrag in Baden-Württemberg

Lesezeit: 3 min

Elterngeld – das ist eine Förderung für Eltern. Das Ziel vom Elterngeld ist, dass Du Dich ohne finanzielle Sorgen um Dein junges Baby kümmern kannst.

Deswegen bekommst Du Elterngeld, wenn Du nach der Geburt weniger oder sogar gar nicht arbeitest und in dieser Zeit Dein Kind betreust.

Der Antrag auf Elterngeld in Baden- Württemberg

Elterngeld ist Ländersache. Es gibt also keinen einheitlichen Antrag und auch keine zentrale Stelle, die alle Elterngeldanträge sammelt. Jedes Bundesland hat einen eigenen Elterngeldantrag entwickelt.

Welche Formulare brauche ich für den Elterngeldantrag in Baden-Württemberg?

Für den Antrag auf Elterngeld in Baden-Württemberg brauchst Du verschiedene Formulare. Diese stellen wir Dir hier zur Verfügung.

FORMULARE

  1. Elterngeldantrag Baden-Württemberg
  2. Elterngeldantrag Mutter
  3. Elterngeldantrag anderer Elternteil
  4. Anlage Steuern und Sozialabgaben
  5. Anlage Gewinnermittlung vor der Geburt
  6. Anlage Gewinnermittlung nach der Geburt

Tatsächlich ist der Antrag in Baden-Württemberg ziemlich kompliziert. Wie Du siehst, gibt es viele verschiedene Formulare und Hinweisblätter, die Du ausfüllen musst. Dazu kommt, dass es nicht so einfach ist, die Bezugsmonate und eventuelle Partner- und Partnerschaftsbonusmonate im Antrag anzugeben.

Wenn Du Fehler beim Ausfüllen machst, dann muss das zuständige Amt Rückfragen stellen. Dadurch verlängert sich die Bearbeitungszeit.

Wegen all dieser Komplexität empfehlen wir Dir, den Antrag über dasElterngeld auszufüllen. Denn der ist intuitiv und Du kannst kein Feld übersehen. Außerdem fragen wir Dich nur die für Dich relevanten Dinge!

Elterngeld ganz einfach beantragen?

Das geht über unser Tool! Zeitsparend, intuitiv und einfach!

Zum Antrag

Welche weiteren Dokumente brauche ich, um Elterngeld in Baden-Württemberg zu beantragen?

Die Elterngeldstelle in Baden-Württemberg benötigt neben dem ausgefüllten Antrag noch weitere Dokumente von Dir. Dazu gehören u.a:

  • Die Einkommenserklärung von Dir bezogen auf die letzten 12 Monate vor der Geburt des Kindes bzw. des letzten abgeschlossenen Kalenderjahres
  • Die Geburtsbescheinigung Deines Kindes
  • Bewilligungs- oder Ablehnungsbescheid über Mutterschaftsgeld und dazu den Nachweis über den eventuellen Arbeitgeberzuschuss
  • Nachweis über die vom Arbeitgeber bewährte Elternzeit

Ab wann kann ich den Antrag auf Elterngeld stellen?

Den Antrag auf Elterngeld kannst Du ab der Geburt Deines Kindes stellen. 

Welche Elterngeldstelle ist für mich zuständig?

Wie schon oben beschrieben, ist Elterngeld Ländersache. Das bedeutet, dass es in jedem Bundesland einen selbst ausgearbeiteten Antrag gibt, sowie eigene Elterngeldstellen.

In Baden-Württemberg ist es relativ einfach, dort gibt es nur eine Elterngeldstelle, diese findest Du hier:

Zuständige Elterngeldstelle finden!

Sinnvoll ist es, den Antrag per Einschreiben zu versenden – schließlich soll der ja nicht verloren gehen!

Wie lange ist die Bearbeitungszeit beim Elterngeld Antrag?

Die Geburtenrate in Deutschland ist in den letzten zehn Jahren gestiegen. Die Elterngeldstellen sind teilweise noch nicht auf den Ansturm der Elterngeldanträge vorbereitet. Das bedeutet, dass die Bearbeitungszeit Deines Antrags länger dauern kann.

Fehler im Antrag verlängern diese Bearbeitungszeit noch mehr, schließlich muss das Amt dann Nachfragen stellen.

Wir empfehlen Dir deswegen, den Antrag über dasElterngeld zu stellen, da kann nix schief gehen!

Elterngeld ganz einfach beantragen?

Das geht über unser Tool! Zeitsparend, intuitiv und einfach!

Zum Antrag

Wie hoch ist das Elterngeld in Baden-Württemberg?

Die Frage hören wir oft: Wie viel Elterngeld bekomme ich denn überhaupt?

Die Höhe Deines Elterngelds ist abhängig von zwei Faktoren: Dem Einkommen VOR der Geburt Deines Babies und dem Einkommen NACH der Geburt. Selbst wenn Du vor der Geburt keinen Job hattest, bekommst Du 300€ als Minimalbetrag.

Im Schnitt erhältst Du etwa 67% Deines vorherigen Einkommens. Diese Ersatzrate ist aber auch wieder abhängig von Deinem vorherigen Einkommen.

Elterngeld in Baden Württemberg berechnen

Am einfachsten kannst Du die Höhe Deines Elterngeldanspruchs herausfinden, wenn Du unseren Elterngeldrechner nutzt, der sagt Dir nämlich ganz genau, wie viel Geld Dir zusteht!

Noch ein paar Tipps für Deinen Elterngeldantrag in Baden Württemberg:

Zum Schluss geben wir Dir noch zwei Tipps auf den Weg, mit dem Dein Elterngeldantrag in Baden-Württemberg ein Erfolg wird:

  1. Plane frühzeitig! Schon im Verlauf der Schwangerschaft solltest Du Dir Gedanken darüber machen, ob und wie lange Du mit der Arbeit pausieren möchtest. Auch Dein Partner muss entscheiden, wie lange sie/er pausiert. Durch das Elterngeld habt Ihr auch die Möglichkeit, Euch eine Zeit lang gemeinsam um Euer Kind zu kümmern! Sinnvoll ist es dann, sich dann mit den Themen Basiselterngeld und ElterngeldPlus zu beschäftigen sowie mit den möglichen Partnermonaten und Partnerschaftsbonusmonaten. Ihr solltet frühzeitig eine Entscheidung treffen, welchen Bezug Ihr wählen möchtet.
  2. Bereite Dich früh vor! Genau wie um die Geburt solltest Du Dich auch um die finanzielle Absicherung nach der Geburt Gedanken machen. Den Antrag bei dasElterngeld kannst Du schon vor der Geburt ausfüllen oder auch nur teilweise ausfüllen. Wir speichern Deine Angaben für X Wochen, sodass Du noch länger an diesen arbeiten kannst. Der integrierte Elterngeldrechner hilft Euch dabei, alle möglichen Konstellationen auszuprobieren und so herauszufinden, welche Konstellation am besten für Euch ist. Nach der Geburt braucht Ihr den Antrag dann nur noch ausdrucken und an die zuständige Elterngeldstelle in Baden-Württemberg zu schicken.

So beantragst Du bei uns Elterngeld:

Alex dasElterngeld.de
Alex,
Gründer von dasElterngeld.de
Elterngeld in 30min online beantragen
Mit uns dauert es nicht länger und das alles ohne Papierkram! Ganz schön fix, oder?
Persönlicher Ansprechpartner
Du hast eine Frage? Ich bin für Dich da!
Live Elterngeld-Rechner
Du siehst sofort wie viel Elterngeld du bekommst.
Über 4.337 zufriedene Eltern
Bereits mehr als 4.337 zufriedene Eltern nutzen dasElterngeld!

Elterngeld online beantragen in 30 Minuten

Jetzt innerhalb von 30 Minuten Deinen Elterngeld-Antrag online erstellen und bis zu 1.800€ monatliches Elterngeld sichern! Ganz ohne Amtsdeutsch und Papierkram.

One thought on “Elterngeld Antrag in Baden-Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.